DIY: Otter mit Blumenschirm🌹

Diese Bastelanleitung zeigt dir wie du ganz leicht aus alten Pappkartons süße Otter zum Verschenken basteln kannst. Viel Spaß beim Kreativ sein!




Das brauchst du dafür:

  • Pappkarton (unterschiedliche Farben)

  • Schere

  • Kleber

  • Bleistift und Radierer

  • Bunt-/Filzstifte

  • Blumen deiner Wahl

  • ggf. Washi tape, Tipp-Ex, Faden









Schritt 1: Körper

Als erstes zeichnest du die Umrisse deines Otters auf den Karton und schneidest ihn aus.










Schritt 2: linker Arm und linkes Bein

Als nächstes benutzt du den bereits ausgeschnittenen Körper des Otters als Schablone für die Arme und Beine. Dafür legst du den Körper auf ein weiteres Stück Pappe und zeichnest am Rand entlang. Arm sowie Bein zeichnest du als etwas nach oben gebogene Oval-hälften. (siehe Bild)







Schritt 3: rechter Arm und rechtes Bein

Nachdem du beide Teile ausgeschnitten hast, nimmst du diese ebenfalls als Schablone für den zweiten Arm bzw. das zweite Bein. Dafür drehst du beide Teile um und zeichnest diese ab. (siehe Bild)









Schritt 4: Mund und Beine ankleben

Als nächstes schneidest du für den Mund ein Erdnuss-förmiges Stück aus einer andersfarbigen Pappe und klebst dieses sowie beide Beine auf den Körper.









Schritt 5: Otter bemalen

Sobald alles festgetrocknet ist, kannst du mit dem Verzieren beginnen. Zeichne deinem Otter ein paar Augen, Schnurrhaare, eine Nase, Ohren, Pfoten und Haare. Vielleicht gefällt deinem Otter auch ein wenig Glitzer oder buntes Washi tape. Kreativität hat keine Grenzen.







Schritt 6: Blumenschirm

Jetzt fehlen nur noch die Arme und der kleine Blumenschirm. Dafür klebst du die Arme am äußeren Rand fest und klebst die Blume mittig darunter. (siehe Bild)


Jetzt hat dein Otter einen kleinen Blumenschirm, der ihn beim Schwimmen durch einen Fluss vor Sonne und Regen schützt!







0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen